Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/traumwandel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wisst ihr, wie es ist

wenn man grade wieder anfängt, wurzeln zu schlagen.

wenn man grade wieder anfängt zu sprudeln, obwohl die Quelle schon fast versiegt war.

wenn man am ende eines langen winters zurückkehrt, um ein nest zu bauen.

wenn das erste mal nach langer zeit nur schäfchenwolken am horizont zu sehen sind.

und dann eine überschwemmung den mutterboden fortreißt,

eine erdbeben eure quelle erbarmungslos wieder verschließt

ein orkan die kleinen zweige davonweht

und ihr seht, wie plötzlich ein gewitter heraufzieht.

niemand kann es aufhalten.

alles, worauf ich mein nest gebaut habe, war eine hand voll freundschaft und ein fels aus vertrauen. nun ziehe ich wieder allein weiter, gehe am boden, denn meine flügel sind gebrochen und meine wurzeln gekappt. nur, weil ich meine eigenen pfade wieder austreten wollte.
13.8.08 23:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung